Wollschwein und Kleiner Sommernachtstraum

Gestern war unser Stricktreff wieder bei der lieben Tina und sie feierte ihr  einjähriges Bestehen von Tina´s Strickcafé. Sie hat uns mit vielen Leckereien verwöhnt unter anderem ein sehr leckeres Eis mit Kirchen und Eierlikörsahne sowie einen leckeren Kuchen und vieles mehr. Mit einem Gläschen Sekt haben wir dann auch angestoßen und ein ganz tolle Überraschung gab es noch für uns, ein Wollschwein. Nun können wir für unsere Wolle sparen um diese dann bei Tina zu kaufen, sie hat eine tolle Auswahl an Wolle und Zubehör, bei ihr ist man auch immer gut beraten und sie kann eigentlich immer helfen wenn man selbst sich auch mit Sachen unsicher ist.

wollschwein1 wollschwein2

Am 23.06.2015 in der Sendung ARD Buffet hat Tanja Steinbach ein Tuch zum stricken vorgestellt der „Sommernachtstraum“ es wurde in der Facebook Gruppe „ARD Buffet Knitalongs – Wir Handarbeiten gemeinsam !“ als Kal gearbeitet. Dieses Tuch gibt es in zwei Varianten einmal in klein und einmal in groß. Ich habe mich erstmal für die kleine Variante entschieden und es aus einem gefachten- Verlaufsgarn 4-fädig aus 50% Baumwolle, 50% Acryl gestrickt. Verbraucht habe ich ca. 720 m LL. Da ich keine Gewichtsangabe habe von dem Knäuel und ich auch leider vergessen habe es zu wiegen, kann ich nur LL angeben. Die Wolle könnt Ihr bei Tina´s Strickcafé erwerben.

Ich werde euch nun die einzeln Teile zeigen bis zur Fertigstellung.

kr

Teil 1

kr

Teil 2

kr

Teil 3

kr

Gespannt

Bevor ich mit diesem Kal anfing hatte ich ein Paar Socken an genadelt gehabt, der erste war fertig zum Beginn des Tuches und der zweite zur hälfte. Die zweite hälfte strickte ich, nachdem ich den Teil 3 vom Sommernachtstraum fertig hatte und auf Teil 4 warten musste. 🙂 Da die Eulensocke ein Geburtstagsgeschenk sind musste ich dies zwischendurch auch fertig stellen. Die Anleitung dazu könnt Ihr hier finden.

DSCI0074

Advertisements

Ein Kommentar zu “Wollschwein und Kleiner Sommernachtstraum

  1. Pingback: Josephinentuch II | Christines-Oase

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s