Tag-Archiv | Handschuhe

Winterset

Vor kurzen hatte ich mir in Tinas Wolllädchen 7 Knäule Merino Grosso, 50 g / 60 m LL und in der Farbe 18 mit genommen. Daraus ist nun ein Winterset, bestehend aus Mütze, Loop und Handstulpen, entstanden. Ich habe nicht ganz die 7 Knäule verbraucht es sind ca. noch 37 g übrig.

Die Anleitung zu der Mütze könnt Ihr entweder in dem Heft von Katia „Damen  Basics 10“ finden oder aber auch in dem Heft „Fantastische Strick Ideen Dezember 03/2015“ von Simply Stricken.

Der Loop ist eigene Kreation und die Anleitung für die Handstulpen findet Ihr bei Ravelry.

Für die Fotos musste mein Stoffbiber herhalten, da es sich so am besten zeigen lässt und ich keine Schafe besitze die man da für nehmen könnte. 😉

winterset1winterset2

Stiefelstulpen und Co

Nun kann ich euch noch meine zweiten Stiefelstulpen und Handstulpen zeigen, die ich im Januar schon fertig gestellt hatte. Da es aber ein Geburtstagsgeschenk für meine Tochter war, konnte ich es nicht vorher zeigen. Verbraucht  habe ich ca 180 g Azteca, 100 g / 180 LL. Diese könnte Ihr in Tinas Wolllädchen oder in Tinas Strick Café kaufen.

azteka (1)

Dann bin ich noch endlich über eine deutsche Anleitung bei Ravelry,  für  Handschuhe mit Klappe oder auch Grifflinge genannt, gestolpert. Sowas wollte ich schon seid längerer Zeit mal machen jedoch wenn ich was gefunden habe war es meistens auf englisch und der Sprache bin ich nicht so gewachsen. Gestrickt habe ich diese aus einem „Handstrickgarn Nathalie“ 50 g / 190 m von einem Billig Kaufhaus, da ich es erstmal einfach nur ausprobieren wollte. Die Anleitung dazu ist kostenlos und hier zu finden.

handschuhe1

Meine ersten

Handschuhe die ich gestrickt habe. Mit der Videoanleitung von eliZZZa13 war das ganz einfach. Ich hatte das schon mal versucht vor ein paar Jahren aber da gab es noch kein Internet und schon gar nicht solche tollen Anleitungen. Die Anleitungen in irgendwelchen Zeitschriften oder Büchern damit komme ich meistens nicht klar, zu mindestens was solche Sachen betrifft, so ging es mir auch mit den Fersen von Socken, was ich ja inzwischen gut hin bekomme.