Tag-Archiv | Poncho

Poncho City

Der Poncho ist aus 4 Knäule Katia City gestrickt. Leider hat Katia diese Wolle aus dem Programm genommen und somit auch die Anleitungen passend zu der Wolle. Wer allerdings den Kalender von 2015 besitzt hat Glück, da er dort als Bild mit Anleitung bei ist. Ich musste zwischendurch leider etwas wieder ribbeln da ich mich vermessen hatte. Auch hatte ich Probleme mal wieder beim zusammen nähen und somit habe ich ihn  immer wieder mal zur Seite gelegt weil ich dann genervt war von dem Teil, auch mit den Knöpfen sowie die dazu gehäkelten Schlaufen gaben für mich ein Problem, da es nicht genau in der Anleitung angeben ist wo genau die Schlaufen angebracht werden sollen. Laut Bild ist eigentlich nur ein Knopf zu sehen, aber es sollen drei angenäht werden. Ich werde wohl nochmal andere bzw. kleinere Knöpfe besorgen und diese dann doch noch anders annähen. Jetzt bin ich erstmal so damit zufrieden und Froh das er soweit fertig ist.

Advertisements

Kimono

Diesen hatte ich letztes Jahr schon angefangen, aber irgendwie ging mir das nicht so gut von der Hand. Das teil stand nicht im guten Omen, erst musste ich ständig zurück stricken weil es mit dem Muster nicht hingehauen hat und zu guter letzt musste ich feststellen das ich dummerweise eine Seite nicht als Knötchenrand gestrickt habe. Was noch nicht mal ganz so schlimm war, da ich es mit einem I-Cord Abschluß einfach ausgebessert habe das man es nicht mehr sieht. Aber das war noch nicht alles nach dem baden des guten Stückes fiel mir dann auf das ich auch noch einen Strickfehler in der Vorderteilblende habe. Aber das ist mir jetzt auch wurscht, ich habe keine Lust mehr auf das Teil. Gestern hatte ich es dann ausgeführt als ich bei Tina im Wolllädchen war und die Gute hat dann auch noch gleich ein Paar Tragefotos gemacht.

Verstrickt habe ich 6,5 Knäule Katia Missouri, 60% Baumwolle, 40% Acryl 50g/145m LL.

Die Anleitung findet Ihr in dem Katia Heft Damen 89 „Chic Frühjahr/Sommer“ oder in der Simply Stricken „Februar/März 2016“

Wolle ist aus Tinas Wolllädchen dort bekommt Ihr auch das Anleitungsheft sofern vorrätig. Oder Ihr könnt auch auf Ihrem Blog Tinas Strickcafe gerne stöbern.

Poncho

Heute zeige ich euch den Poncho aus Katia Quetzal 88% Alpaka, 12% Polyamid gestrickt. Er ist schon eine ganze Weile fertig, jedoch bin ich heute erst dazu gekommen Ihn zu knipsen. Verbraucht habe ich nicht ganz 3 Knäule in der Farbe 76. Die Anleitung findet Ihr bei Katia oder im Katia Heft „Damen 79 Sport“

Die Wolle habe ich aus Tinas Wolllädchen Ihr könnt auch über Ihren Blog Tina’s Strick Café stöbern oder Ihr besucht sie einfach mal in Ihrem Laden In Berlin Tempelhof in der Rathausstr.

poncho2

Mirabell die zweite

Vor ein paar Tagen habe ich meine zweite Mirabell fertig gestellt, entstanden aus “hawe Coton Flammé” 100% Baumwolle LL 111 m auf 50 g. Die Anleitung könnt Ihr hier finden. Da das Muster sehr einfach ist, ist es auch ein super Projekt für unterwegs.

DSCI0056 DSCI0057 DSCI0058

Poncho

Diesen Poncho habe ich aus einer Fransenwolle zusammen mit der Universale von Schachenmayer gestrickt. Die Fransenwolle hatte ich mir mal vor einigen Jahren aus der Türkei mitgebracht. Verbraucht habe ich insgesamt Ca. 300 g. Die Anleitung stammt aus dem Buch Ponchos & Stolen aus dem OZ Verlag.

 kr